MRT Januar Ergebnisse

Gemischte Gefühle nach der Besprechung mit meinem Neuroonkologie am Uni Klinikum Köln.

Der Tumor hinten links sei in der Tat kleiner geworden (im FET-PET damals ja auch erkannt – bzw. ihn nicht erkannt) 🙂 der zweite Tumor, in der Mitte, ist jedoch größer als bei den ersten MRTs aus August. Die Empfehlung ist nun, ganz dringend die Ergebnisse der neuen FET-PET Aufnahmen abzuwarten (Ergebnisse übernächste Woche) und dann zu entscheiden. Sollte sich bestätigen, dass der Tumor in der Mitte gewachsen ist, muss über eine Therapieänderung nachgedacht werden. Ggf. würde man dann lokal bestrahen und den Bestrahlungsherd in den Tumor platzieren (inkl. neuer OP) aber auf alle Fälle die Chemo per Temodal wechseln.

Schade, nicht ideal aber auch nicht worst case. Ich kämpfe weiter.

 

4 Gedanken zu “MRT Januar Ergebnisse

  1. Auch weiterhin lese ich mit. Auch wenn wir uns nicht kennen, meine Gedanken sind ganz fest bei dir und deiner Familie! Kämpfen!

    Jule

  2. Hallo Patric,

    Auch für das neue Jahr 2016 wünschen wir Dir und Melanie viel Kraft für den Kampf gegen das „böse“ in Deinem Kopf!

    Lass Dich nicht unterkriegen und mache das beste aus jeder Minute, Stunde, Tag, Woche, Monat, Jahr!!!

    Joel und Familie

  3. Hallo Patric,

    wir kennen uns ebenfalls nicht, aber ich habe deinen kompletten Blog gelesen, und werde ihn ebenfalls gerne weiterhin verfolgen.

    Ich wünsche Dir und deiner Familie alles erdenklich Gute, und hoffe, dass du irgendwann deinen Blog ins Archiv legen kannst unter dem Stichwort „Gewonnen!“. Das hoffe ich für uns alle Betroffenen und Angehörigen. Du machst Mut. Und gibst Hoffnung. Beides ist in diesem Kampf im wahrsten Sinne „überlebenswichtig“. Du hilfst wahrscheinlich jetzt schon mehr Menschen als dir bewusst ist – das ist ein großer Verdienst und du hast meinen Respekt dafür.

    Alles Gute!

    Torben

  4. Hallo Patrik, ich wünsche Dir viel Kraft zum Kämpfen – sei stark. Gruß Helga

    Am 13. Januar 2016 um 14:15 schrieb „Diagnose Glioblastom (4,8 Monate ohne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s